ZWCAD 2017 - mit ZWCAD Zeichnen und Konstruieren im DWG Format ohne Mietzwang

           Zahlen Sie jetzt auch Miete für Ihre CAD Software?

Dann testen Sie ZWCAD 2017
----> OHNE  MIETZWANG ----> OHNE UPDATE ZWANG  ---->ALS DAUERLIZENZ

Als A....CAD®-Anwender müssen Sie sich nicht einmal umstellen und können sofort wie gewohnt arbeiten, siehe Benutzeroberfläche.

Und das für nur 799,-€ zuzügl. MWST(950,81€) pro Lizenz. Oder bequem per Ratenzahlung*.
Sie glauben mir nicht. Dann machen Sie den unverbindlichen 30Tage Test


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ZWCAD 2017

ZWCAD > ZWCAD2017
Layereigenschaften-Manager
Zeigt eine Liste aller Layer der Zeichnung sowie ihre Eigenschaften an. Sie können Layer umbenennen, hinzufügen oder löschen. Außerdem können Sie Layereigenschaften ändern (Farbe, Linienstärke,..etc) und Eigenschaftenüberschreibungen für Layout-Ansichtsfenster festlegen. Durch den Einsatz von Layerfiltern können Sie die Layerliste übersichtlicher gestalten und Änderungen an mehreren Layern gleichzeitig vornehmen.

Glätten
Glätten erstellt eine 2D-Darstellung von Objekten und projiziert diese auf die aktuelle Betrachtungsebene. Durch die Abflachung von Objekten kann der Anwender einen besseren Überblick über 3D-Modelle erhalten, sobald ein Aussichtspunkt gesetzt ist.

Da ZWCAD eine 2D-Zeichnungserstellungs-Anwendung ist, es jedoch kommt es immer wieder vor, dass Dateien, welche die Anwender erhalten, nach mehrmaliger Bearbeitung nicht mehr nur 2D sind. Manchmal kommen einige zufällige Z-Koordinaten in die Zeichnung und machen es schwierig, neue Geometrie hinzuzufügen, oder genaue Entfernungen von bestehenden Objekten zu messen. Jetzt können in ZWCAD 2017 all diese unerwünschten Elemente mit der Glätten-Funktion entfernt werden.
Erweiterte Bearbeitung mit Griffen
ZWSOFT glaubt, dass sie den Griff-Modus verbessern können, und sie haben jeden Aspekt betrachtet, der mit ZWCAD zu neuen Höhen aufgestiegen ist; das Ergebnis - Advanced Grips, ist mehr als nur ein Griff-Modus. Benutzer können neu gestalten, verschieben oder Objekte in ZWCAD 2017 auf dem schnellsten Weg bearbeiten, um ihre Ideen maßgeschneidert in das zu verwandeln, was sie erwarten.

Undo Snapshot
Menschen machen Fehler, und in der Regel gibt es keinen Weg zurück. ZWCAD 2017 ermöglicht es Benutzern, ihre vorherigen Schritte zurück zu gehen, und bevor sie die Entscheidung treffen, können sie einen Blick auf das werfen, was sie genau bei jedem Schritt gemacht haben, weil die Aufzeichnungen in Snapshots dargestellt werden.

Bekannte Oberfläche
Die Windows-Stil Oberfläche von ZWCAD Classic organisiert die Menus, Werkzeugleisten, Befehlszeile, und Dialogboxen in ganz bekannter Windows Art. Dadurch können Sie mit ZWCAD Classic sofort anfangen. Die einzelnen Zeichnungstabs lassen Sie einfach zwischen den geöffneten Zeichnungen hin und her wechseln.

Benutzeroberfläche anpassen
Sie können Menüs, Befehle, Werkzeugleisten, Hotkeys, Alias-Kurzbefehle sowie die SmarMouse-Definition auf Ihre Bedürfnisse anpassen.
Datei Vergleich
Der Dateivergleich hilft Ihnen Unterschiede zwischen gleich aussehenden Zeichnungen zu finden. Es markiert Unterschiede bei Objekten, Blöcken und sogar externen Referenzen farbig. Die Vergleichsanzeige wie Farben und Vergleichsfilter können Sie selbst bestimmen.

Bemassungslinien brechen
Die Funktion Bemaßungsbruch unterbricht Bemaßungen wenn diese anderen Linien kreuzen -- ohne die Linie zu teilen, was die Zeichnung viel sauberer macht. Die unterbrochenen Bemaßungslinien können weiterhin einfach bearbeitet werden.
Externe Referenzen (Xrefs)
Das Arbeiten mit Xrefs eignet sich besonders dann, wenn mehrere Personen an einer Gesamtplanung beteiligt sind. Es kann jede beliebige Zeichnung als externe Referenz (Xref) in die aktuelle Zeichnung eingefügt werden. Wird die externe Zeichnung geändert, so ist diese Änderung auch in der aktuellen Zeichnung sichtbar. Eine Zeichnungsdatei kann gleichzeitig mehreren Zeichnungen als externe Referenz zugeordnet sein. Umgekehrt können einer Zeichnung mehrere Xrefs zugeordnet sein.
3D Ableitungen
Die Ableitungsfunktion erstellt Ableitungen von 3D Objekten mit Leichtigkeit. Sie können 2D und 3D Ableitungen erstellen.Versteckte und sichtbare Linien werden automatisch auf unterschiedlichen Layern abgelegt.

Schriftfelder
Manchmal müssen Textinformationen in einer Zeichnung upgedatet werden. Um dies zu vereinfachen gibt es die Schriftfelder. Diese aktualisieren die Inhalte automatisch.
Tabelle
Mit der Tabellen Funktion erstellen sie Tabellen in einem einzigen Schritt. Durch die direkte Bearbeitung können Sie die Zellen der Tabelle mit doppelklick bearbeiten wie in Microsoft Excel. Zusätzlich können Sie die Tabellenwerte nach Excel exportieren oder von Excel Importieren.

Plotten
Eine Zeichnung kann sowohl in eine Datei als auch auf Papier geplottet werden. Mit Hilfe vieler Funktionen können Einstellungen, wie Spezifizieren des Papierformats, Festlegen des Plotmaßstabs, Wahl des Plotstils, etc. vorgenommen werden.

Publizieren
Mit dieser Funktion können Modelle und Layouts als einseitige oder mehrseitige .DWF-Dateien ausgegeben oder geplottet werden. Dies ermöglicht, dass Zeichnungen Teammitgliedern oder Kunden sicher und schnell zugänglich gemacht werden können.

Etransmit
Etransmit erstellt ein Paket für den Emailversand, das nicht nur die ausgewählten Zeichnungsdateien enthält, sondern auch alle abhängigen bzw. mit der Zeichnung verknüpften Dateien wie z.B. Xrefs, Bilder (Logos), Textfonts etc.
Render
Realistische Render Ihrer 3D Modelle sind in einer Präsentation viel überzeugender für Ihre Kunden als 2D Zeichnungen. ZWCAD Classic beinhaltet eine Vielzahl von Materialien, unterschiedliche Licht Arten und Umgebnungseinstellungen um realistische Renderings zu erstellen. Es ist ein guter Weg ihre Design Vision zu zeigen und mit anderen zu teilen.
Copyright © 2008    |Datenschutz | Impressum | Alle Handelsmarken, Handelsnamen oder Firmennamen werden hier lediglich für die Identifizierung verwendet und sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü